Hiking trail

Jean Paul Weg von Joditz bis nach Sanspareil

48:45 h 3156 hm 3251 hm 187,0 km moderate

Köditz (460 m über NN)

Karte wird geladen...

Die „Jean-Paul-Entdeckungsreise”

Wandern in Etappen zu den Lebensstationen Jean Pauls in Oberfranken: Eine philosophis

Der regionale Wanderweg verbindet im Fichtelgebirge auf 187 km mit 161 Aphorismen- und Naturinfo-Tafeln die Orte Joditz/Hof, Schwarzenbach, Wunsiedel, Bad Berneck und Bayreuth alle wichtigsten Lebens- und Inspirationsstätten eines wichtigen Deutschen Literaten und des größten aller Bayerischen Dichter.

Wegeverlauf:

Joditz (Gemeinde Köditz) - Hof / Saale - Döhlau - Oberkotzau - Fattigau - Schwarzenbach a.d. Saale - Hallerstein - Sparneck - Großer Waldstein - Saalequelle - Ruppertsgrün - Weißenstadt - Grub - Egertal - Röslau - Bibersbach - Valetsberg - Wunsiedel - Katharinenberg - Bad Alexandersbad - Luisenburg - Reichenbach - Nagel - Fichtelsee - Fichtelnaabquelle - Weißmainfelsen - Karches - Oberes Weißmaintal - Fröbershammer - Bischofsgrün / Rangen - Schweinsbach - Metzlersreuth - Entenmühle - Ölschnitztal - Bad Berneck - Galgenberg - Geseeser Höhe - Goldkronach - Kottersreuth - Katzeneichen - Deps - Bindlacher Berg - Röhrig - Bindlach - Allersdorf - Oschenberg-Nordhang - Tal der Warmen Steinach - Hilpertsgraben - Rodersberg - Bayreuth / Eremitage - Bayreuth / Stadt - Eckersdorf / Schloss Fantaisie - Waldhütte - Alladorf - Gemeinde Wonsees / Schloss Sansparail

Der „Jean-Paul-Wanderweg” – Wandern in Etappen zu den Lebensstationen Jean Pauls in Oberfranken

“Dichter der schönsten Wunschlandschaften” nannte ihn Ernst Bloch (Dt. Philosoph) – ein Titel, der ihm, dem einst berühmten Romantiker, wohl gut gefallen hätte. Denn Landschaft und das Wandern in der Landschaft war seine Inspiration. „Ich kann mich nicht erinnern, einen einzigen Gedanken in der Stube gefasst zu haben“ sagt Jean Paul (1763-1825) über sich selbst.

Jean Pauls Heimat

Das Fichtelgebirge und seine Bayreuther Heimat liebte er, als Spaziergänger zur Rollwenzelei blieb er im Gedächtnis. Hier hat er gelebt. Hier ist die Heimat seiner Wortspiele und Bilder. In Wunsiedel (Fichtelgebirge) ist Jean Paul geboren. In Schwarzenbach a.d. Saale, Joditz und Hof verbrachte er seine Kindheits- und Jugendjahre, die in seinen Werken immer wieder auftauchen. In Bad Berneck i. Fichtelgebirge fand er seine heiß geliebten Pfeffernüsse, in Bayreuth blieb er nach seinen „Lehr- und Wanderjahren“ bei guten bittrem braunem Bier. Und hier liegt er auch begraben. Er war ein Oberfranke durch und durch.

Lebensstationen

Als regionaler Wanderweg verbindet der ca. 200 km lange Jean-Paul-Weg von Joditz bis Bayreuth die Lebensstätten des Dichters, öffnet er die äußeren Augen für das „Sightseeing“ und die Arkadien-Landschaften von Fichtelgebirge, Bayreuther Land und den Parklandschaften der vier am Wege liegenden Markgrafenschlösser. Der Weg öffnet aber auch die inneren Augen für die geist- und bildreiche Sprache Jean Pauls, die sich in kleinen Portionen auf über 150 Texttafeln präsentiert. Und er nutzt auch die „Kartoffel- und Bierfreuden“ des Dichters, indem er an den kulinarisch-bodenständigen Attraktionen der Region mit ihren vielen Gasthäusern vorbei führt.

Der Weg

Auf Streckenabschnitten, die literarisch mit unterschiedlichen Themen, wie „Auf Verwandtenbesuch“, „Du kleine, aber gute lichte Stadt“, „Heilkraft des Fichtelgebirges“ u.a. bestückt sind, findet der Wanderer guten Zugang zum literarischen Werk und zur - damaligen wie auch heute noch aktuellen - Weltansicht des Dichterfürsten. Der Weg wird daher von über 150 Aphorismen- und Text-Tafeln gesäumt, auf denen der Wanderer thematisch sortierte Zitate aus dem Werk Jean Pauls findet. In den größeren Hauptorten am Weg und in der Nähe von Parkplätzen wurden größere Weg-Übersichtstafeln aufgestellt. Auch wurden durch den Naturpark Fichtelgebirge zusätzlich eine Reihe von informativen Natur- und Landschaftstafeln erarbeitet, die historische Ansichten des Fichtelgebirges und der damaligen Landbewirtschaftung aus der Zeit Jean Pauls der heutigen Situation gegenüberstellen. Die Markierung des Weges hat der Fichtelgebirgsverein übernommen.

Die Flyer zu den jeweiligen Streckenabschnitten können Sie unter info@tz-fichtelgebirge anfordern.

Ablauf:

Tour-Infos

Dauer: ca. 48:45 h

Aufstieg: 3156 hm

Abstieg: 3251 hm

Länge der Tour: 187,0 km

Höchster Punkt: 913 m

Differenz: 580 hm

Niedrigster Punkt: 333 m

Difficulty

moderate

Panoramic view

high

Saisonale Eignung

geeignet
witterungsbedingt
nicht geeignet
unbekannt

JAN

FEB

MRZ

APR

MAI

JUN

JUL

AUG

SEP

OKT

NOV

DEZ

Eigenschaften

Features trail

Multi-day tour hiking

Theme trail

Culture

Culinaric

Rest point

Open

Features

Bus station nearby

Rest point

h

Dogs allowed

Kontakt

Tourismuszentrale Fichtelgebirge e.V.

95686 Fichtelberg, Gablonzer Str. 11

www.tz-fichtelgebirge.de


Tourismuszentrale Fichtelgebirge e.V.

Contact person

+49 9272 / 969030

+49 9272 / 969036

info@tz-fichtelgebirge.bayern

www.fichtelgebirge.bayern

Parken

in Joditz

Parkplätze vorhanden

Anfahrt

Joditz
Der Jean Paul Weg beginnt an der Kirche von Joditz.

Navigation starten:

Karte

Karte wird geladen...

Downloads

Tourinfo PDF
GPX Track

Besuchen Sie uns auch auf:

www.fichtelgebirge.bayern

diese Seite teilen

Essen in der Nähe

In geschmackvolleingerichteten, großzügigen Zimmern bietet Ihnen dieses Haus Entspannung und Komfort.

ca. 7,4 km entfernt

Beer garden | Hotel | Restaurant

95030 Hof, Kulmbacher Str. 2

țțțț

Hotel Central

Regional, German

Unterkünfte in der Nähe

In geschmackvolleingerichteten, großzügigen Zimmern bietet Ihnen dieses Haus Entspannung und Komfort.

ca. 7,4 km entfernt

Beer garden | Hotel | Restaurant

95030 Hof, Kulmbacher Str. 2

țțțț

Hotel Central

Regional, German

Weitere Tipps in der Nähe

Die Bayerische Vogtland-Tour hat eine Länge von 57 Km. Start und Ziel dieser Tour ist das Freibad in Hof an der Saale.

ca. 2,9 km entfernt

Cycling trail

Hof

Hof Bayerisches Vogtland Tour

4:30 h 517 hm 686 hm 57,1 km easy

Geschichte eines geteilten Dorfes. Die Amerikaner nannten es »Little Berlin«, dieses Dorf am Ende der Welt, das ebenso wie sein großer Bruder zum Symbol der deutschen Teilung wurde. In Mödlareuth gab es eine Mauer, aber keinen Checkpoint.

ca. 5,5 km entfernt

Landmark Or Historical Building | Museum

geschlossen

95183 Töpen, Mödlareuth 13

Deutsch-Deutsches Museum Mödlareuth

Hirsch- und Lammfleisch aus eigener Zucht

ca. 5,6 km entfernt

Direct marketer

jetzt geöffnet (bis 21:00 Uhr)

95030 Hof, Hirschberger Str. 6

Hotel Falter

ca. 5,6 km entfernt

95028 Hof, Am Silberberg

Rockwerk

Die Rundtour Grenz-Tour 1 - HO 8 - hat eine Gesamtlänge von 37.5 km. Start und Ziel dieser Tour ist Unterkotzau.

ca. 5,7 km entfernt

Cycling trail

Hof

Grenz-Tour 1 - HO 8

2:30 h 429 hm 516 hm 37,5 km very easy

 Unterkotzau - Saalenstein - Fattigsmühle - Isaar - Töpen - Mödlareuth - Münchenreuth - Grobau - Gutenfürst - Heinersgrün - Trögen - Feilitzsch - Unterkotzau

ca. 5,7 km entfernt

Cycling trail

Hof

Hof 08

2:30 h 422 hm 516 hm 37,5 km very easy

 Hof - Saalenstein - Jodnitz - Lamitz - Untertiefengrün - Rudolphstein - Eisenbühl - Lichtenberg - Bad Steben - Kleinschmieden - Maxgrün - Naila - Selbitz - Rothenbürg - Stegenwaldhaus - Köditz - Hof

ca. 6,9 km entfernt

Cycling trail

Hof

Hof 03

4:00 h 778 hm 0 hm 60,6 km easy

“Do triffst fei alla!” - Das größte und schönste Fest der Region

ca. 7,4 km entfernt

Fair

95030 Hof, Kulmbacher Straße 4

Hofer Volksfest

Fr., 29.07.2022 und weitere

Biervielfalt aus Hof

ca. 7,5 km entfernt

Brewery

geschlossen

95028 Hof, Unterkotzauer Weg 14

Brauerei Scherdel

Braukompetenz und Familientradition seit 1731. Im Biereldorado Oberfranken, zwischen den grünen Wäldern des Fichtelgebirges und des Frankenwaldes liegt die Heimat des Meinel-Bräu.

ca. 7,5 km entfernt

Brewery

geschlossen

95028 Hof, Schleizer Str. 4

Brauerei Meinel

Inmitten des historischen Bürgerparks Theresienstein liegt ein wahres Kleinod: der Botanische Garten der Stadt Hof

ca. 7,5 km entfernt

Park

geschlossen

95028 Hof, Alte Plauener Straße 40

Botanischer Garten Hof

Der weitläufige Landschaftspark streckt seine Fühler bis zur Hofer Innenstadt aus

ca. 7,6 km entfernt

Park

Öffnungszeiten

95028 Hof, Theresienstein 1

Bürgerpark Theresienstein

Tiere hautnah erleben

ca. 7,6 km entfernt

Landmark Or Historical Building | Zoo

geschlossen

95028 Hof, Alte Plauener Str. 40

Zoo Hof

Zünfte, Bürger, Biedermeier - und deutsche Geschichte, die uns noch heute betrifft

ca. 7,8 km entfernt

Museum

geschlossen

95028 Hof, Sigmundsgraben 6

Museum Bayerisches Vogtland Hof

152 Stufen, 32 m - und ein herrlicher Blick über die Stadt Hof bis zum Fichtelgebirge

ca. 7,9 km entfernt

Viewpoint

geschlossen

95028 Hof, Klosterstraße 1

Rathausturm Hof

Das könnte Dir auch gefallen

Jean Paul Weg - Etappe 1:
Jean Paul Weg - Etappe 7:
Jean Paul Weg - Etappe 8:
Verlauf: Wunsiedel - Luisenburg - Kösseine - Hohe Matze - Platte - Seehaus - Nußhardt - Schneeberg - Rudolfstein - Weißenstadt - Großer Waldstein - Schwarzenbach Saale

Hiking trail

Wunsiedel

Höhenweg von Wunsiedel bis nach Schwarzenbach an der Saale

15:40 h 1538 hm 1392 hm 47,5 km moderate

Jean Paul Weg - Etappe 5:
Jean Paul Weg - Etappe 3:
Jean Paul Weg - Etappe 4:
Der Glaswanderweg ist ein industriehistorisch interessanter und naturräumlich reizvoller Themenwanderweg von 42 km Länge zwischen Weidenberg und Bischofsgrün.

Hiking trail

Öffnungszeiten

Weidenberg

Glaswanderweg

11:25 h 905 hm 668 hm 38,8 km moderate

Das Geburtshaus von Max Reger und das gegenüberliegende Rathaus von Brand sind der Ausgangspunkt für den erbaulichen Rundwanderweg „Max-Reger“.

Hiking trail

Brand

Max-Reger-Rundweg

4:50 h 198 hm 227 hm 14,4 km easy

Jean Paul Weg - Etappe 10:
Auf 8 km Länge verbindet der Weg Tal- und Bergstation und führt den Wanderer hautnah an die Kunstbauwerke, die die spektakuläre Trassierung ermöglichten.

Hiking trail

Öffnungszeiten

Neuenmarkt

Lehrpfad "Schiefe Ebene"

2:40 h 227 hm 75 hm 8,7 km moderate

Der Mittelweg ist 65 Km lang und verläuft von Bayreuth bis Hohenberg / Eger. Die Wegmarkierung ist ein schwarzes M auf gelbem Grund.

Hiking trail

Bayreuth

Mittelweg von Bayreuth bis nach Hohenberg a.d. Eger

20:20 h 1704 hm 1425 hm 64,7 km moderate

Der Königsweg Frankens auf seinem Verlauf im Fichtelgebirge

Hiking trail

Münchberg

Fränkischer Gebirgsweg im Fichtelgebirge

65:00 h 4751 hm 4765 hm 213,0 km very difficult

Jean Paul Weg - Etappe 9:
Diese GPS-basierte Stadtwanderung bietet eine aktuelle und zeitgemäße Möglichkeit, Bayreuth mit dem Handy oder Tablet aus ganz anderen Perspektiven zu entdecken
Im Fichtelgebirge entstanden im Laufe der Zeit immer mehr größere Gewässer (Seen), die vorwiegend künstlich als Stauseen angelegt wurden. Diese Seen verbindet der Seenweg.

Hiking trail

Öffnungszeiten

Hof

Seenweg Untreusee - Speichersdorf

21:45 h 1364 hm 1403 hm 73,3 km moderate

Der Wanderweg für die ganze Familie informiert an vielen Station über die Geschichte der Granitgewinnung am Epprechtstein und macht diese erlebbar.

Hiking trail

Kirchenlamitz

Steinbruchweg am Epprechtstein

1:35 h 172 hm 173 hm 4,5 km moderate

Der Bürgerliche Landschaftsgarten auf der Luisenburg, der zugleich das größte Felsenlabyrinth seiner Art in Europa ist, verspricht einen erlebnisreichen Ausflug.

Hiking trail

geschlossen

Wunsiedel

Rundwanderweg im Felsenlabyrinth

2:30 h 110 hm 112 hm 1,4 km moderate

Seit 2 Jahren in Planung und seit 3.07.21 eingeweiht ist der auf seine Art einmalige 2,8 km lange und einfach zu laufende Rundweg zw. Fichtelberg und Oberwarmensteinach

Hiking trail

95686 Fichtelberg, Grünstein-Parkplatz

Themenweg „Biene und Wald“ am Grünstein

1:30 h 58 hm 57 hm 2,9 km very easy

Viel Freude beim Entdecken unseres Kunstwanderweges.

Hiking trail

Sparneck

Kunstwanderweg Sparneck

2:20 h 119 hm 119 hm 7,9 km easy

Der Wanderweg „Historisches Hallerstein“ mit seiner markanten Doppel-H-Markierung führt rund um die Ortschaft. Mehr als 20 Stationen machen dabei auf interessante landschaftliche und historische Gegebenheiten aufmerksam.

Hiking trail

Kirchenlamitz

Wanderweg Historisches Hallerstein

1:55 h 139 hm 139 hm 6,1 km easy

Der Quellenweg verbindet die Quellen der vier Hauptflüsse des Fichtelgebirges miteinander: Sächsische Saale, Eger, Weißer Main, Fichtelnaab.

Hiking trail

Münchberg

Quellenweg von Münchberg bis nach Marktredwitz

16:10 h 1119 hm 1128 hm 51,9 km difficult

Die reizvolle Kombination zwischen bewusstem Wandern und Beachtung der Klima-Einflüsse wie Wind und Sonne macht diesen Weg rund um Friedenfels zum ganz besonderen Erlebnis.

Hiking trail

Friedenfels

Klima-Terrain-Weg

3:15 h 259 hm 259 hm 10,1 km moderate

Der Zinnweg ist ein leichter Rundwanderweg auf Wald- und Forstwegen mit zwei Abstechern. Der Wanderweg verläuft im Ortsbereich auf befestigten Wegen.

Hiking trail

Weißenstadt

Zinnweg Weißenstadt

2:15 h 148 hm 149 hm 7,5 km easy

Der ca. 11 km lange Rundwanderweg präsentiert dem Wanderer mit einer herrlichen Wegeführung und 22 kulturhistorischen Thementafeln eine große Vielfalt an Kultur und Natur. 

Hiking trail

Bad Berneck i.Fichtelgebirge

Thiesenring

4:10 h 436 hm 436 hm 10,5 km moderate

Der Rundwanderweg beginnt in der Ortsmitte von Fichtelberg. Er führt durch abwechslungsreiche Landschaft, vorbei an Museen, zum romantischen Fichtelsee.

Hiking trail

Fichtelberg

Rundwanderweg 2 Fichtelberg-Neubau

3:15 h 224 hm 236 hm 10,7 km very easy

Ausgangsgangspunkt dieser 18 Km langen Wanderung ist der Wanderparkplatz Marktredwitzer Stadtwald, unterhalb der Gaststätte
Eine Gruppe aktiver Längenauer, die

Hiking trail

Selb

Längenauer Bankerlweg

1:45 h 99 hm 100 hm 6,1 km very easy

Ausgehend vom Wanderparkplatz, führt die Bergtour in die nordöstliche Umgebung von Kastl im Naturpark Steinwald, gleich zu Beginn direkt an der Pfarrkirche

Hiking trail

Öffnungszeiten

Kastl

Kastler Bergtour

2:25 h 171 hm 172 hm 7,7 km very easy

Die Tour ist eine leichte Rundwanderung auf Landwirtschaftswegen und wildromantischem Steig. Im Ortsbereich verläuft er auf befestigten Wegen. Er bietet herrliche Ausblicke.

Hiking trail

Weidenberg

Weidenberger Erdblicke

2:55 h 174 hm 172 hm 9,6 km very easy

Dieser Weg wurde in Erinnerung an Alexander von-Humboldt, des großen Universalgelehrten, der 6 Jahre (1792-1798) in Arzberg als Oberbergmeister tätig war, errichtet.

Hiking trail

Arzberg

Alexander-von-Humboldt-Weg

1:35 h 82 hm 82 hm 5,3 km moderate

Der Humboldtweg führt Sie durch das Zentrum des historischen Bergbaugebietes von Goldkronach.

Hiking trail

Goldkronach

Humboldtweg – Wanderung durch das Bergbaurevier

2:40 h 293 hm 293 hm 6,1 km easy

Die waldreichen Wanderwege Nummer 3 und 4 sind auf dem Rundwanderweg über Alm zur Ochsentränk zu einem Rundweg mit wunderschönen Ausblicken zusammengefasst.

Hiking trail

Mitterteich

Rundwanderweg über Alm zur Ochsentränk

3:00 h 188 hm 183 hm 10,1 km easy

Der Waldhistorische Lehrpfad ist eine leichte, abwechslungsreiche Wanderung auf Wald- und Forstwegen. Auf dem Lehrpfad taucht der Wanderer in die Geschichte des Steinwalds ein.

Hiking trail

Öffnungszeiten

Erbendorf

Waldhistorischer Lehrpfad

2:15 h 193 hm 193 hm 7,1 km easy

Die malerische Wanderung zum Ritterrain hat eine Länge von 4 Km und bietet entlang der Strecke eine Große Anzahl an Ausblicken.

Hiking trail

Oberkotzau

Wanderung zum Ritterrain

1:20 h 89 hm 85 hm 4,3 km very easy

Kleine Waldpfade führen hinauf zu den beeindruckenden Felsen des Rudolfsteins mit einer herrlichen Aussicht ins Fichtelgebirge und weiter zu den Drei-Brüdern. Der Weg ist beidseitig begehbar.
Der Weißmain-Ochsenkopf-Steig ist der zweite zertifizierte Wanderweg des Fichtelgebirgsvereins Bischofsgrün. Entlang des jungen Main führt er zu Sehenswürdigkeiten wie dem Weißmainfelsen und der Weißmainquelle.

Hiking trail

Öffnungszeiten

Bischofsgrün

Weißmain-Ochsenkopf-Steig

3:00 h 408 hm 409 hm 10,9 km moderate

Der Kaiserweg verbindet den Ort Kaiserhammer im Fichtelgebirge mit der Stadt Eger / Cheb in Tschechien, in der sich eine Kaiserpfalz (Burg) Friedrich Barbarossas befindet.

Hiking trail

Höchstädt i.Fichtelgebirge

Kaiserweg

4:20 h 211 hm 212 hm 14,9 km easy

Der Marterlweg bei Waldeck - Lebenswege Kemnather Land. Am Wegesrand erzählen 13 Marterler ihre Geschichte.

Hiking trail

Kemnath

Marterlweg Kemnath

2:35 h 245 hm 233 hm 7,8 km easy

Diese Rundtour ist ein beliebter Spaziergang zur Dreifaltigkeitskirche Kappl.

Hiking trail

Waldsassen

Rundwanderweg Nr. 5 zur Kappl

2:23 h 179 hm 209 hm 8,4 km easy

Eine echte Panoramarunde rund um Bischofsgrün wird seinem Namen gerecht. Aus verschiedenen Blickwinkeln bietet sich dem Wanderer ein Panoramablick auf Bischofsgrün.

Hiking trail

Bischofsgrün

Bischofsgrüner Panoramaweg

3:30 h 362 hm 313 hm 10,2 km moderate

Der Rundwanderweg erschließt alle markanten und sehenswerten Punkte rings um den Nagler See und die Gemeinde Nagel.

Hiking trail

Öffnungszeiten

Nagel

Das Teutsche Paradeiß (Hauptweg)

3:55 h 240 hm 294 hm 16,0 km easy

Die erste Etappe vom Höhenweg beginnt in Wunsiedel und endet am Kösseinehaus. 
Der Themenwanderweg „Königin-Luise-Weg“ verbindet historische Standorte des Königsbesuches mit Aussichtspunkten, Naturoasen und architektonisch besonderen Bauwerken.

Hiking trail

Bad Alexandersbad

Königin-Luise-Weg

3:10 h 743 hm 731 hm 10,1 km moderate

Entdecken Sie die Höhepunkt der historischen Altstadt von Marktredwitz

Hiking trail

Marktredwitz

Historischer Stadtrundgang

2:00 h 86 hm 90 hm 7,2 km very easy

Weg über

Hiking trail

Röslau

Rundwanderweg 3 - Röslau

3:25 h 202 hm 202 hm 11,5 km easy