Ochsenkopf (1.024 m ü.NN.)

Fröbershammer 27, 95493 Bischofsgrün, Deutschland(1024 m über NN)

Gesprochene Sprachen:

Deutsche Flagge

Der Ochsenkopf ist mit 1.024 m Höhe der zweithöchste Berg im Fichtelgebirge. Auf seinem Gipfel befindet sich der Asenturm.

Der Ochsenkopf ist mit 1.024 Höhenmetern der zweithöchste Berg des Fichtelgebirges und bietet Spannung und Spaß für jeden Geschmack! Skipisten (Ochsenkopf Nord und Ochsenkopf Süd), Alpine Coaster, Mountainbike-Trails, Mountainbike-Schule, Klettergarten und vieles mehr wartet darauf, erkundet zu werden.! Entdecken Sie die Erlebnis-Region Ochsenkopf! Hier können Sie Ihren Wanderausflug mit zahlreichen anderen Aktivitäten verbinden.

Der als Ausflugsziel beliebteste Berg des Fichtelgebirges lockt jährlich die meisten Besucher an. In Fleckl (Gemeinde Warmensteinach) und in Fröbershammer (Gemeinde Bischofsgrün) gibt es zwei Sesselbahnen, die Sie bequem nach oben befördern! Dort haben Besucher die Möglichkeit zur Einkehr im Bergrestaurant Asenturm – Frankens höchst gelegenem Gasthaus!

Features

Rest point

h

Dogs allowed

Operator

Fröbershammer 27, 95493 Bischofsgrün, Deutschland

+49 9276 / 604

+49 9276 / 926749

hager@sur-o.de

https://www.ochsenkopf.info

an der Talstation der Seilbahn Nord

Parkplätze vorhanden

Bitte beachten: Der Parkplatz ist gebührenpflichtig. 24 Stunden kosten 2,00 Euro

an der Talstation der Seilbahn Süd

Parkplätze vorhanden

Bitte beachten: Der Parkplatz ist gebührenpflichtig. 24 Stunden kosten 2,00 Euro

Auf den Gipfel des Ochsenkopf führen zwei Seilbahnen oder unterschiedliche Wanderwege.

Navigation starten:

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
}
​Herzlich Willkommen! }

FGV Fichtelberg\Neubau

Nagler Weg 15, 95686 Fichtelberg, Deutschland

​Herzlich Willkommen!

Nature information

Radeln in die bleierne Zeit }

HO 08 - Grenz-Tour 1

Hof, Deutschland

Radeln in die bleierne Zeit

2:30 h 429 hm 516 hm 37,5 km very easy

Cycling trail

Im Infozentrum Epprechtstein bei Kirchenlamitz kann sich der Besucher über Kirchenlamitz, das Steinzentrum Wunsiedel, das Granitlabyrinth, den Geopark Bayern-Böhmen, den Naturpark Fichtelgebirge und den Epprechtstein informieren. }

Infozentrum Epprechtstein

Buchhaus, 95158 Kirchenlamitz, Deutschland

Im Infozentrum Epprechtstein bei Kirchenlamitz kann sich der Besucher über Kirchenlamitz, das Steinzentrum Wunsiedel, das Granitlabyrinth, den Geopark Bayern-Böhmen, den Naturpark Fichtelgebirge und den Epprechtstein informieren.

Nature information

Freuen Sie sich auf 13 Stationen, teils auch mit interaktiven Elementen! }
Kulturelles Zentrum und Museum }

Egerland-Museum Marktredwitz

Fikentscherstr. 24, 95615 Marktredwitz, Deutschland

Kulturelles Zentrum und Museum

Event venue Landmark Or Historical Building Museum

Deutsch-Deutsches Museum Mödlareuth }

Deutsch-Deutsches Grenzmuseum Mödlareuth

Mödlareuth 13, 95183 Töpen, Deutschland

Geschichte eines geteilten Dorfes. Die Amerikaner nannten es »Little Berlin«, dieses Dorf am Ende der Welt, das ebenso wie sein großer Bruder zum Symbol der deutschen Teilung wurde. In Mödlareuth gab es eine Mauer, aber keinen Checkpoint.

Landmark Or Historical Building Museum

große Menge verschiedener Gemüße-Sorten }
Kösseinehaus auf dem Kösseine-Gipfel }

Kösseinehaus

Kösseinehaus 1, 95632 Wunsiedel, Deutschland

Das Kösseinehaus ist ein Ausflugslokal auf der Kösseine (939 m) bei Wunsiedel. Für E-Biker gibt es im Kösseinehaus eine E-Bike-Ladestation, die zu den Öffnungszeiten jederzeit benutzt werden kann.

E-Bike charging station

Eine Frau blickt vom Hügelfelsen aus in Richtung Bischofsgrün. }

Hügelfelsen

Am Hügelfelsen, 95493 Bischofsgrün, Deutschland

Der Hügelfelsen (745 m ü. NN) ist ein Granit-Felssporn und ein geschütztes Naturdenkmal am Nordhang des Ochsenkopfes.

Geotope

}

Steg über das Moor

Fichtelsee, 95686 Fichtelberg, Deutschland

Bridge

Waldhaus im Naturpark Steinwald }

Waldhaus im Steinwald (33)

Pfaben 12, 92681 Erbendorf, Deutschland

Das Waldhaus im Steinwald bei Pfaben ist eine ehemalige Forstunterkunft, die nicht mehr genutzt wird.

German

Beer garden Food Establishment Nature information

Im Moorgebiet des Fichtelsees finden Wanderfreunde die Quellfassung eines leicht radioaktiven Eisensäuerlings. }
Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen