"Der Schneeberg - an einem Nachmittag über das Dach Frankens"

3:25 h 327 hm 323 hm 10,6 km moderate

Fichtelberg, Deutschland

>
Ausgangspunkt dieser Wanderung zum höchsten Berg Frankens ist der Seehaus-Wanderparkplatz an der B303.

Diese Tour führt Sie auf den höchsten Berg Frankens, den Schneeberg (1053 m). Sie steigen gemächlich über die Süd- und Westflanke zum Schneeberg auf und können bei gutem Wanderwetter am Gipfelplateau und auf dem Aussichtstürmchen die rundum lohnende Sicht genießen, ehe es, vorbei am Nußhardt, auf dem Höhenweg zur Einkehr Richtung Seehaus geht.

Sehenswertes entlang des Weges:
Aussichtspunkte Nußhardt, Haberstein und Backöfele - ehemalige Radarstation auf dem Schneeberg-Gipfel - 1.000 m Stein

Einkehr:
Seehaus

Tipps und weitere Informationen

Für lauffreudige Kinder ab ca. 10 Jahren durchaus geeignet, da die Felsen am Haberstein und Nußhardt zum Kraxeln einladen.

Ablauf:

  • Wanderparkplatz Seehaus

    Parking spot

    Seehaus-Parkplatz, 95686 Fichtelberg, Deutschland

    Der Seehaus-Wanderparkplatz befindet sich an der B303.

  • 2

    Haberstein

    Mountain | Viewpoint

    Gipfel Haberstein, 95632 Tröstauer Forst-Ost, Deutschland

    Der Haberstein ist eine 923 Meter hohe Erhebung am Westhang des Schneeberges. 

  • 3

    Schneeberg mit Backöfele

    Mountain

    ., 95493 Bischofsgrün, Deutschland

    Der Schneeberg ist mit 1.051 m Höhe der höchste Berg des Fichtelgebirges. Auf seinem Gipfel befindet sich ein Turm, der von den Amerikanern und der Bundeswehr zur militärischen Fernmeldeaufklärung genutzt wurde.

  • 4

    Nußhardt

    Mountain

    Tröstau, Deutschland

    Der Nußhardtgipfel gilt als einer der schönsten Aussichtspunkte im Fichtelgebirge, der vor allem den Ochsenkopf gut präsentiert.

  • Gasthaus Seehaus

    Beer garden | E-Bike charging station | Mountain-/Ski hut | Restaurant

    Seehaus 1, 95709 Tröstau, Deutschland

    Vegetarian, German

    Das Seehaus ist ein ganzjährig bewirtschaftetes Unterkunftshaus zwischen Nußhardt und Platte im Schneebergmassiv. Es befindet sich auf 922 m ü.NN.

  • Aufstieg: 327 hm

  • Abstieg: 323 hm

  • Länge der Tour: 10,6 km

  • Höchster Punkt: 1042 m

  • Differenz: 271 hm

  • Niedrigster Punkt: 771 m

Difficulty

moderate

Panoramic view

very high

Saisonale Eignung

geeignet witterungsbedingt nicht geeignet unbekannt
  • JAN

  • FEB

  • MRZ

  • APR

  • MAI

  • JUN

  • JUL

  • AUG

  • SEP

  • OKT

  • NOV

  • DEZ

Features trail

Circular route

Rest point

Open

Features

Bus station nearby

Rest point

Sight

Parking possibilities

h

Dogs allowed

am Rastplatz an der B303

Parkplätze vorhanden

Navigation starten:

Tourinfo PDF
GPX Track

Besuchen Sie uns auch auf:

https://www.fichtelgebirge.bayern

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
Die Wanderung Bärnreuth hat eine Länge von 4 1/2 Km und ist somit eine schöne Nachmittagswanderung. }
Wanderung im Waldgebiet Kümmelholz über den Katzenbühl }
Der Bürgerliche Landschaftsgarten auf der Luisenburg, der zugleich das größte Felsenlabyrinth seiner Art in Europa ist, verspricht einen erlebnisreichen Ausflug. }

Rundwanderweg im Felsenlabyrinth

Wunsiedel, Deutschland

Der Bürgerliche Landschaftsgarten auf der Luisenburg, der zugleich das größte Felsenlabyrinth seiner Art in Europa ist, verspricht einen erlebnisreichen Ausflug.

2:30 h 110 hm 112 hm 1,4 km moderate

Hiking trail

Auf den Spuren der Bergleute - bergbauhistorischer Rundweg }
Entdecken - Genießen - Erleben - Rasten }
Wanderung von Immenreuth um den Tannenberg }
Das Oberfränkische Bauernmuseum Kleinlosnitz liegt unweit des Großen Waldsteins in der Marktgemeinde Zell im Fichtelgebirge. }

Bauernmuseum Kleinlosnitz - Zell

Zell im Fichtelgebirge, Deutschland

Das Oberfränkische Bauernmuseum Kleinlosnitz liegt unweit des Großen Waldsteins in der Marktgemeinde Zell im Fichtelgebirge.

0:10 h 2 hm 8 hm 0,3 km very easy

Hiking trail

Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen