JugendKunstTriennale 2024 - Die Ausstellung

Kulmbacher Straße 4, 95030 Hof, Deutschland

Sprache:

Deutsche Flagge

1998 hat die JugendKunstTriennale – damals noch als Biennale – in Hof ihren Anfang genommen. Ebenfalls in Hof startet nun auch der dritte Durchlauf des Kunstwettbewerbs für junge Leute, der ein kulturelles Band zwischen Chemnitz, Zwickau, Plauen, Hof, Bayreuth und seit 2019 auch Marktredwitz als Sächsisch-Bayerisches Städtenetz flicht. 

Die Ausstellung zeigt 128 Arbeiten der 14- bis 25-jährigen Teilnehmenden aus dem Sächsisch-Bayerischen Städtenetz. Aus knapp 440 Einsendungen wurden von der sechsköpfigen Jury insgesamt 26 Arbeiten ausgezeichnet. Zu sehen sind Malerei, Collage, Druckgrafik, Zeichnung, Fotografie sowie Plastik. 

In diesem Rahmen der Eröffnung am 08. Juni wurden die Preisträger und Preisträgerinnen der 4 Haupt-, 2 Förder- und 20 Anerkennungspreise ausgezeichnet.

Mit freundlicher Unterstützung der Sparkassen Bayreuth, Hochfranken, Vogtland und Zwickau.

Der Eintritt ist frei.

Nächste Termine

Mo.

17

Juni 2024

10:00 Uhr bis 17:00  Uhr

JugendKunstTriennale

Di.

18

Juni 2024

10:00 Uhr bis 17:00  Uhr

JugendKunstTriennale

Mi.

19

Juni 2024

10:00 Uhr bis 17:00  Uhr

JugendKunstTriennale

Do.

20

Juni 2024

10:00 Uhr bis 17:00  Uhr

JugendKunstTriennale

Fr.

21

Juni 2024

10:00 Uhr bis 17:00  Uhr

JugendKunstTriennale

alle Termine anzeigen

Durch die zentrale Lage innerhalb Deutschlands ist Hof aus allen Himmelsrichtungen gut erreichbar. Hof besitzt direkte Anschlussstellen an drei Autobahnen: die A9 im Westen, die A93 im Osten und die A72 im Nordenwesten.

Innerhalb der Stadt befindet sich die Freiheitshalle gut ausgeschildert in zentraler Innenstadtlage an der Hauptkreuzung Ernst-Reuter-Straße/Kulmbacher Straße und nur wenige Minuten vom Bahnhof und der Fußgängerzone entfernt. Direkt gegenüber befindet sich das Theater Hof.

Navigation starten:

Besuchen Sie uns auch auf:

https://www.freiheitshalle.de

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
Die Goldenen Zwanziger: Das Leben wurde zelebriert und schönes, extravagantes Porzellan war mittendrin! Diese vielen neuen Produkte mussten natürlich auch beworben werden, Reklame war auf dem Vormarsch. Erleben Sie eine Blütezeit der Porzellanwerbung, erfahren Sie alles über das erste Messehaus der Porzellanbranche in Leipzig, bestaunen Sie kunstvolle Werbeanzeige und -filme und verfolgen Sie den Wettlauf um die spektakulärsten Schaufenster! Begleiten Sie uns auf eine Zeitreise in die 1920er und erleben, welche Rolle die Bewerbung von Porzellan damals spielte. Werden Sie nach all diesen Eindrücken selbst kreativ und gestalten Sie ihr ganz persönliche Bodenmarke auf Porzellan!  Beginn: 14:00 Uhr (Dauer 2 Std.)  Preis: 11,00 € für Führung, Kreativprogramm sowie Kaffee und Kuchen, zzgl. Museumseintritt / Hohenberg  mit Anmeldung unter besuchercenter@porzellanikon.org oder +49 9287 918000

Bedal-Kabinett

Kleinlosnitz 5, 95239 Zell i.Fichtelgebirge, Deutschland

Hoch soll‘n sie leben - Jubiläumsgrafik von Karl Bedal

Di., 18.06.2024 und weitere

Exhibition event

Mehr Bewegung! Karl Bedal als Sportillustrator

Mehr Bewegung

Kleinlosnitz 5, 95239 Zell i.Fichtelgebirge, Deutschland

Mehr Bewegung! Karl Bedal als Sportillustrator

Fr., 19.07.2024 und weitere

Exhibition event

Große Porzellan und Glaspräsentation im Rosenthal-Theater Selb
Goldbergbaumuseum in Goldkronach

Lesung aus Anthologie "Geister der Vergangenheit"

Bayreuther Str. 21, 95497 Goldkronach, Deutschland

mit Autorin Sarina Wood

Do., 20.06.2024

Event

Goldbergbaumuseum in Goldkronach
Goldbergbaumuseum in Goldkronach
Goldbergbaumuseum in Goldkronach
Kabarett-Veranstaltung im Festsaal der Freiheitshalle
Goldbergbaumuseum in Goldkronach

Sommerlounge in Goldkronach

Bayreuther Str. 21, 95497 Goldkronach, Deutschland

Das Museum ist auf, der Eintritt ist frei.

Do., 01.08.2024

Event

Kunst, Musik und Literatur werden in Porzellan vereint. Die Führung durch die Ausstellungsräume lässt diese Geschichten lebendig werden
Barrieren werden weniger.

barrierefreie Ausstellung

Jägerstraße 9, 95493 Bischofsgrün, Deutschland

Barrieren werden weniger.

Goldbergbaumuseum in Goldkronach
Puppet Comedy im Großen Haus der Freiheitshalle
Tennafest

Tennafest

Kleinlosnitz 5, 95239 Zell i.Fichtelgebirge, Deutschland

Tennafest

So., 29.09.2024

Event Series

Konzert im Festsaal der Freiheitshalle
Gymnasium Wunsiedel

Sommerkonzert des Luisenburg-Gymnasiums Wunsiedel

Jean-Paul-Str. 5, 95632 Wunsiedel, Deutschland

Di., 02.07.2024

MusicEvent

Musik “Umsonst & Daußen”

Sparda-Bank Klassik Open Air

Wahnfriedstraße 1, 95444 Bayreuth, Deutschland

Musik “Umsonst & Daußen”

Fr., 28.06.2024 bis Sa., 29.06.2024

MusicEvent

Gästewanderung

Gästewanderung

Hauptstraße 27, 95493 Bischofsgrün, Deutschland

Gästewanderung

Do., 20.06.2024

Event Sports Event

Der reiche Sagenschatz von Frankenwald und Fichtelgebirge hat Harry Tröger, Frontmann der Band

WALDgeSCHRATet - Sagen aus Oberfranken

Kulmbacher Str. 4, 95030 Hof, Deutschland

So., 24.11.2024

Event

Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen