Ausstellung "Weiße Oase & Glanzlichter"

Schirndinger Straße 48, 95691 Hohenberg a.d.Eger, Deutschland

Die handwerklich und gestalterisch meisterlich angefertigten Unikate von Helmut Drexler werden zur Schau gestellt

Gut 1.000 Objekte von Helmut Drexler (1927 - 2016) verheißen in den Museen in Selb und Hohenberg an der Eger durchaus Aufregendes. In zwei Ausstellungsräumen „Weiße Oase" und „Glanzlichter" am Standort Selb werden die handwerklich und gestalterisch meisterlich angefertigten Unikate zur Schau gestellt.

In der Region Selb und darüber hinaus ist der gelernte Porzellanmaler längst als eigenwilliger, nimmermüder Künstler bekannt, der, ein Porzelliner durch und durch, mit dem Weißen Gold lebt und diesem immer wieder neuen Ausdruck und Gestalt abringt. Sein enormes Wissen führte ihn zu immer neuen Versuchen in das noch Unerforschte.

Fehler als ästhetische Komponente

In der „Weißen Oase“ in Selb finden sich Arbeiten, mit denen sich der Altmeister der Porzellandekoration auf das Terrain der formalen Neugestaltung begibt. Drexler schaffte neue Porzellanobjekte, die er selbst mit der Hand aufbaut, ohne Gipsformen zu Hilfe zu nehmen. Außerdem fügte er zerschlagenes Porzellan ein, also Scherben von Gefäßen, die er mit dem Hammer zertrümmert hatte. Einmal mehr arbeitete er wie bei seinen Glasuren mit dem (bewusst herbeigeführten) Fehler, ja der Katastrophe, als ästhetischer Komponente. Die teilweise komplizierten Volumen fügte Drexler dabei nach dem Glattbrand zusammen. Auch hier – und einmal mehr – schreckte der Porzellanenthusiast nicht vor einem Tabubruch zurück, wenn dieser seiner künstlerischen Aussage dient. Die Abteilung „Weiße Oase“ strahlt Licht und Ruhe aus. Die Prächtigkeit der häufig mit Gold- und Lüsterglasuren dekorierten Gefäße und Porzellanbilder wirkt hier strahlend und klar.

Die im selben Gebäude befindlichen „Glanzlichter“ haben einen gänzlich anderen Charakter. In mystisches Dunkel getaucht, lässt gezieltes Licht die kostbaren, aufwändig dekorierten Stücke leuchten.

Eine raumhohe Wandgestaltung aus Porzellan ist im Porzellanikon Hohenberg an der Eger zu bewundern,  ein besonderes Objekt von Helmut Drexler anlässlich der Eröffnung des Erweiterungsbaus, 1995.

Die Ausstellung ist eine Dauerausstellung und kann durchgängig angeschaut werden von Dienstag bis Sonntag 10-17 Uhr.

Die Ausstellung kann sowohl in Hohenberg als auch in Selb bewundert werden.

Nächste Termine

Di.

11

Juni 2024

10:00 Uhr bis 17:00  Uhr

Di.

9

Juli 2024

10:00 Uhr bis 17:00  Uhr

Di.

13

Aug. 2024

10:00 Uhr bis 17:00  Uhr

Di.

10

Sept. 2024

10:00 Uhr bis 17:00  Uhr

Di.

8

Okt. 2024

10:00 Uhr bis 17:00  Uhr

alle Termine anzeigen

Features

free parking

Bus station nearby

Toilets

Porzellanikon Hohenberg - Staatliches Museum für Porzellan -

Contact person

Schirndinger Str. 48, 95691 Hohenberg a.d.Eger, Deutschland

+49 9233 77220

besuchercenter@porzellanikon.org

https://www.porzellanikon.org

Navigation starten:

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
Porzellanherstellung hautnah erleben!  }
Die Goldenen Zwanziger: Das Leben wurde zelebriert und schönes, extravagantes Porzellan war mittendrin! Diese vielen neuen Produkte mussten natürlich auch beworben werden, Reklame war auf dem Vormarsch. Erleben Sie eine Blütezeit der Porzellanwerbung, erfahren Sie alles über das erste Messehaus der Porzellanbranche in Leipzig, bestaunen Sie kunstvolle Werbeanzeige und -filme und verfolgen Sie den Wettlauf um die spektakulärsten Schaufenster! Begleiten Sie uns auf eine Zeitreise in die 1920er und erleben, welche Rolle die Bewerbung von Porzellan damals spielte. Werden Sie nach all diesen Eindrücken selbst kreativ und gestalten Sie ihr ganz persönliche Bodenmarke auf Porzellan!  Beginn: 14:00 Uhr (Dauer 2 Std.)  Preis: 11,00 € für Führung, Kreativprogramm sowie Kaffee und Kuchen, zzgl. Museumseintritt / Hohenberg  mit Anmeldung unter besuchercenter@porzellanikon.org oder +49 9287 918000 }
Hoch soll‘n sie leben - Jubiläumsgrafik von Karl Bedal }

Bedal-Kabinett

Kleinlosnitz 5, 95239 Zell i.Fichtelgebirge, Deutschland

Hoch soll‘n sie leben - Jubiläumsgrafik von Karl Bedal

Do., 23.05.2024 und weitere

Exhibition event

Hans- Eine kleine Geschichte vom Glück }
Mehr Bewegung! Karl Bedal als Sportillustrator }

Mehr Bewegung

Kleinlosnitz 5, 95239 Zell i.Fichtelgebirge, Deutschland

Mehr Bewegung! Karl Bedal als Sportillustrator

Fr., 19.07.2024 und weitere

Exhibition event

Goldbergbaumuseum in Goldkronach }

"Anderer Gottesdienst ökumenisch"

Bayreuther Str. 21, 95497 Goldkronach, Deutschland

Ökumenischer Gottesdienst im Bergbaumuseum

So., 16.06.2024

Event

Goldbergbaumuseum in Goldkronach }
Goldbergbaumuseum in Goldkronach }

Buschenschänke

Bayreuther Str. 21, 95497 Goldkronach, Deutschland

Buschenschänke der Museumsbrauerei

Mi., 29.05.2024

Event

Goldbergbaumuseum in Goldkronach }
Goldbergbaumuseum in Goldkronach }
Goldbergbaumuseum in Goldkronach }
Goldbergbaumuseum in Goldkronach }
Goldbergbaumuseum in Goldkronach }
Goldbergbaumuseum in Goldkronach }

Lesung aus Anthologie "Geister der Vergangenheit"

Bayreuther Str. 21, 95497 Goldkronach, Deutschland

mit Autorin Sarina Wood

Do., 20.06.2024

Event

Goldbergbaumuseum in Goldkronach }
Goldbergbaumuseum in Goldkronach }

Sommerlounge in Goldkronach

Bayreuther Str. 21, 95497 Goldkronach, Deutschland

Das Museum ist auf, der Eintritt ist frei.

Do., 01.08.2024

Event

Goldbergbaumuseum in Goldkronach }
Goldbergbaumuseum in Goldkronach }
}

Sommerkonzert des Luisenburg-Gymnasiums Wunsiedel

Jean-Paul-Str. 5, 95632 Wunsiedel, Deutschland

Di., 02.07.2024

MusicEvent

Goldbergbaumuseum in Goldkronach }
Goldbergbaumuseum in Goldkronach }

"Gold, Silber und Karfunkelstein"

Bayreuther Str. 21, 95497 Goldkronach, Deutschland

Mit der Märchenfrau Andrea Gisder.

So., 13.10.2024

ChildrensEvent

Goldbergbaumuseum in Goldkronach }
Gute Musik, gute Vibes! }

Susis Summer Closing

Bayreuther Straße 50, 95163 Weißenstadt, Deutschland

Gute Musik, gute Vibes!

Mi., 29.05.2024

MusicEvent

Hüttenzauber am Martin-Luther-Platz }
Vielseitige Sportmöglichkeiten im Leichtathletik-Stadion der Festspielstadt Wunsiedel.  }

Fichtelgebirgsstadion

Hornschuchstraße, 95632 Wunsiedel, Deutschland

Vielseitige Sportmöglichkeiten im Leichtathletik-Stadion der Festspielstadt Wunsiedel. 

StadiumOrArena

Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen